ENnergy Carport


Carport Solartankstelle

Tanken Sie mit Ihrem Carport!

Sie können mit Ihrem eigenen Solarcarport kostengünstigen Strom aus dem Sonnenlicht produzieren, den Sie direkt für die Aufladung Ihres Elektro-Fahrzeuges oder E-Bikes verwenden können. Zudem ist es möglich, überschüssigen Strom in Ihren Haushalt einzuspeisen.

Eigenstrom für unterwegs

Angetrieben durch die Energiewende und den Atomausstieg der Bundesregierung kommt Bewegung in die Elektromobilität.

Viele Autofahrer in Deutschland, die mit Elektrofahrzeugen unterwegs sind, haben oft auch eine eigene Photovoltaik-Anlage. Mit einem Stromspeicher am Carport speichern Sie den selbst produzierten Stromüberschuss und profitieren somit von einem größeren Eigenstromverbrauch und einer höheren Flexibilität. Der gespeicherte Strom kann auch nachts entladen werden, um Ihr Elektro-Fahrzeug aufzuladen.

Sofern Sie Ihr Auto nicht an einer öffentlichen Ladestation aufladen möchten, sind Sie nicht mehr gezwungen, Ihr Elektro-Fahrzeug nach den Zyklen der Sonneneinstrahlung mit Ihrer Photovoltaik-Anlage aufzuladen. Ab sofort geht dies jederzeit von zu Hause aus. In einigen Bundesländern ist ein Carport ohne Baugenehmigung möglich, z.B. ist in Brandenburg, Berlin, Saarland, Thüringen, Schleswig-Holstein, Hessen, Bayern und Rheinland-Pfalz nur eine Bauanzeige erforderlich, sofern es unter 30 m² bzw. 50 m² bleibt.


Wie Sie davon profitieren ...

... Eigenstromerzeugung
Nutzung im Haushalt und Verkauf des Stromüberschusses


... Fahrzeugschutz
Vor Hitze, Eis und Verschmutzungen


... Umweltschonung
Treibhauseffekt reduzieren


... Hohe Qualität
Robust und widerstandsfähig


... Ablagefläche
Für Brennholz, Abfallbehälter, ...


... Garantie
10 Jahre Zeitwertersatz-Garantie

Beitrag teilen:

Wir freuen uns über Ihr Feedback!